Insolvenzen in der Schweiz

Inkasso als Insolvenzsicherung

\r\n\r\nUnternehmensinsolvenzen können unterschiedliche Gründe haben. Auf der Pole Position steht jedoch ein unzureichendes Mahnwesen. Bei rund 55 % der Unternehmen ist das der Grund für den finanziellen Ruin. Das Ausfallrisiko tragen Betriebe und Unternehmen nämlich häufig selbst. \r\n\r\nBesonders bei mittelständischen Unternehmen ist das Eigenkapital jedoch begrenzt. Wird die Schaufel einmal am Geldhaufen angesetzt, um Aussenstände aus eigenen Mitteln zu begleichen, kann das schwere finanzielle Folgen für das Unternehmen haben. Denn häufig haben kleine und mittelständische Betriebe zu wenig Eigenkapital im Rücken. \r\n\r\nNeben Forderungsausfällen durch gewerbliche Auftraggeber (B2B) spielen auch verspätete Zahlungen der Kunden eine Hauptrolle. In einigen Fällen können auch zu hohe eigene Verbindlichkeiten und Probleme mit der Bank hinzukommen. Eine unzureichende Ertragslage spielt nur bei knapp jeder 3. Unternehmensinsolvenz eine Rolle. \r\n\r\n

Inkassoservice sorgt für Geldeingang

\r\n\r\nEine geschwächte Liquidität durch fehlendes Inkasso- und Mahnwesen ist der Hauptgrund für Unternehmensinsolvenzen in der Schweiz. Inkassostatistiken belegen immer wieder, dass Gläubiger weltweit unter schlechter Zahlungsmoral leiden. So wurde 2013 ein weltweiter Anstieg der Unternehmensinsolvenzen belegt. Dieser 2%-ige Anstieg, sollte sich im darauffolgenden Jahr wieder verbessern. Fakt ist jedoch: Es gibt auch grosse Unterschiede in der Zahlungsbereitschaft der verschiedenen Länder. \r\n\r\nWährend Länder wie Spanien, Portugal, Rumänien, Kroatien und Italien gerne mal mit der Zahlung offener Forderungen auf sich warten lassen, zählt die Schweiz mit zu den zuverlässigen Zahlern. Dennoch gibt es auch hier Schuldner, die ihrer Zahlungsverpflichtung verspätet oder gar nicht nachkommen.\r\n\r\nFür einen Gläubiger zählt im individuellen Fall ohnehin nur die offene Forderung. Inkassostatistiken und die allgemeine Zahlungsmoral tangieren den Gläubiger eher wenig, wenn er auf sein Geld wartet. Inkasso Schweiz kennt sich mit zahlungsunwilligen und zahlungsunfähigen Schuldnern hervorragend aus. Schweizer Inkassoanbieter finden individuelle Inkassolösungen für den schnellen Inkassoerfolg.\r\n\r\n

Schweizer Inkassobüros retten Betriebe

\r\n\r\nNeben Geldeintreibern sind Inkassoanbieter Insolvenzsicherer und Liquiditätsstärker der Gläubiger. Nur mit professioneller Inkassohilfe ist nämlich häufig eine Reduzierung der Aussenstände möglich. Inkassoexperten raten daher eindringlich dazu, in ein gut funktionierendes Inkassomanagement zu investieren.\r\n\r\nImmer mehr Gläubiger gehen dazu über, ihr Forderungsmanagement an externe Inkassoanbieter zu übertragen. So sparen Sie sich ein eigenes Inkasso- und Mahnwesen, das schliesslich auch immer up-to-date sein sollte. Der Forderungsankauf bietet eine weitere Option, die eigene Liquidität schnell und unkompliziert in trockene Tücher zu bringen.\r\n\r\nDie inkassolution GmbH hat auf den speziellen Inkassobedarf mittelständischer Unternehmen in der Schweiz reagiert: Über eine kostengünstige Inkassomitgliedschaft übertragen Gläubiger ihre Inkassofälle in der Schweiz kostenfrei an das erfahrene Inkassounternehmen. Informieren Sie sich jetzt über die attraktive Inkassomitgliedschaft auf www.inkassolution.ch.\r\n\r\n

Inkassoleistungen im Überblick

\r\n\r\nDas Schweizer Inkassounternehmen inkassolution GmbH beantwortet Ihre Inkassofragen gerne per E-Mail oder über die kostenlose Inkasso-Hotline: 0 800 – 43 44 44. Welche Inkassoleistungen benötigen Sie? Handelt es sich bei Ihnen um mehrere offene Forderungen oder um eine Einzelforderung? Sind Sie privater oder gewerblicher Gläubiger?\r\n\r\nWie schnell benötigen Sie das Geld? Möchten Sie eine gerichtliche Geldeintreibung vermeiden? Suchen Sie einen Inkassoservice für Ihr Forderungsmanagement, Forderungsankauf oder die Verwaltung Ihrer Verlustscheine? Sitzt Ihr Schuldner in der Schweiz oder im Ausland?\r\n\r\nWelchen Inkassobedarf Sie auch haben, die Inkassoexperten der inkassolution GmbH nehmen sich gerne die Zeit für eine ausführliche Inkassoberatung. Erfahren Sie, welche Inkassoleistungen in Ihrem individuellen Inkassofall sinnvoll sind.\r\n